startseite aktuelles über uns leistungen produkte referenzen links  
 
Aktuelles
Jobs
Presse
Gesetzgebung
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

Energiepreisvergleich Wärmepumpe / Gaskessel

Download: PDF-Datei


Massive Energiepreiserhöhungen 2022

So verhindern Sie, dass Ihre Energiepreise massiv steigen
Sicher haben Sie schon mitbekommen, dass der Gaspreis in den vergangenen Wochen massiv gestiegen ist: von ca. 6 Cent/ kWh auf bis zu 20 Cent/kWh. Das heißt, bei gleichbleibendem Verbrauch könnte sich Ihre Rechnung verdoppeln oder sogar verdreifachen. Fossile Brennstoffe werden teurer, nicht nur der Kraftstoff fürs Auto sondern auch das Gas oder das Öl für Ihre Heizung.
Statt jetzt die Wohnzimmer kalt zu lassen, bieten wir Lösungen, die Ihre Energiekosten spürbar, nachhaltig und langfristig senken. 
Beispiel Gas-Brennwertheizung 
Verbrauch Einfamilienhaus  170 qm BJ 2010 ca. 25.000 Kwh
Gaskosten ca.  333 Euro pro Monat Alternative Lösung ca.  150 Euro/ Monat
Finanzierbar mit Förderungen 
Diese Technologien sind bis zu 45% förderfähig.